online-casino-test.de » Online Casino News » Edict eGaming reduziert Kosten

Edict eGaming reduziert Kosten

Edict eGaming reduziert seine Kosten und ist so derzeit in aller Munde. Der Spieleplattform-Entwickler und Spezialist für Online-Casino Lösungen hat auf der Isle of Man die hohen Kosten für die Bandbreitennutzung auf ein Minimum reduzieren können.

44 Prozent Kostensenkung

Die Reduzierung der Bandbreitennutzung wird vor allem durch die Nutzung des Content Delivery Networks von CDNetworks ermöglicht. Die Kostensenkung beläuft sich hierdurch auf satte 44 Prozent, was an sich schon unglaublich ist, es sollen jedoch in den kommenden Wochen außerdem ein System für Content Acceleration und auch für Cloud Storage umgesetzt werden. Hierdurch werden dann noch einmal Kosten durch weniger Datenvolumen eingespart, wodurch das Unternehmen mehr Wettbewerbsfähigkeit erhält, wie der Leiter Technical Operations, Patrick Meid mitteilt. Die Zusammenarbeit mit CD Networks ermöglicht es dem Unternehmen, auch noch an dieser Stelle Kosten einzusparen und ermöglicht ein höheres Maß an Flexibilität.

Systemlösung zu Kosteneinsparungen

Auf der Isle of Man gibt es weder für die Unternehmen noch für die privaten Nutzer günstige Flatrates, so dass die Bandbreitennutzung auf der britischen Insel besonders kostspielig ist. Auch bei den Datenübertragungskapazitäten gibt es vor Ort starke Einschränkungen, so dass die Leistungsgrenzen schnell erreicht sind. Mit Hilfe der Lösung für Content Acceleration werden die Übertragungskapazitäten nunmehr geschont. Häufig genutzte Inhalte werden jetzt nicht mehr vom Quellserver geladen, sondern können durch die Systemlösung einfach in einem Zwischenspeicher gelagert werden, von wo aus schnell und einfach zugegriffen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 online-casino-test.de
online-casino-test.de